FOLLOW

Herren Regionalliga Bayern

München Freimann, 22. Mai 2010, Bericht: Marcel Birrer

 

RC Stusta München II : München RFC II

10 : 06

Bei gutem Wetter sammelten sich die Herren der zweiten Mannschaft vom Münchner Rugby Football Club in der Studentenstadt. Etwas unorganisiert und immer noch nicht wissend wie die Startaufstellung wirklich aussehen würde, begann das übliche Aufwärmen und die Spieler konzentrierten sich langsam auf das bevorstehende Spiel.
Nach dem Ankick gerieten der MRFC unter ziemlichen Druck, verteidigten aber gut und liessen die Studenten nicht ins Malfeld. Um der Überlegenheit der Studenten im Gedränge entgegen zu wirken musste leider schon ziemlich früh Martin Huber mit unserem neuen Spieler Pedro Gutierrez ausgewechselt werden. Bei einem ziemlich ausgeglichenem Spiel gingen der MRFC durch einen Straftritt der Nummer zehn Alex Charlton in Führung, welche dann aber durch einen hart erarbeiteten Versuch der Studenten wieder abgegeben wurde. So lautete dann auch der Halbzeitstand 5:3 für die Heimmannschaft. In der zweiten Halbzeit kämpften die Münchner weiter und hatten einige gute Durchbrüche. Leider wurde keiner davon mit einem Versuch gekrönt, doch wurde mit einem weiteren Straftritt die Führung zurück erobert.
Die Studenten drehten wieder auf und übten die letzten zehn Minuten konstanten Druck auf die Münchner aus, was dann in der letzten Spielminute mit einem Versuch in der Ecke belohnt wurde.
Somit endete das Spiel mit einem Stand von 10:6 für die Studenten.

Mannschaftsaufstellung München RFC:
1 Martin Huber (ab 20.min Pedro Gutierrez)
2 Simon Laurich     
3 Markus Aumiller     
4 Nicklas Kattenbeck     
5 Christophe Bertinato (ab 55.min Jan Karczewski)
6 J.P .Techer     
7 Mario Spörl (ab 41.min Jerome Prieto)
8 Jerome Pommay (ab 78.min Konstantin Kuhl)
9 Caiel Harnischfeger     
10 Alex Charlton     
11 Arnould van den Bossche     
12 Karsten Konduktorow (ab 50.min Paul Tschöll)
13 Florian Bertholdt (ab 60.min Richard Zuurbier)
14 Tom Oberländer (ab 50.min Maximilian Steffen)
15 Marcel Birrer (Capt.)

Erhöhungen: Alex Charlton 2x