FOLLOW

Herren Regionalliga Bayern

Bad Reichenhall, 28. April 2012, Bericht: Constantin Kuhl

 

RFC Bad Reichenhall : München RFC II

29 : 11

Ähnlich wie das Wetter waren die Münchner am Samstag heiß. Heiß darauf die schlechte Leistung gegen Memmingen eine Woche zuvor wiedergutzumachen, heiß darauf eine Revanche für das letzte Spiel in der Alpenarena von Bad Raichenhall, welches man 97:0 verlor, zu bekommen und heiß auf einen Sieg. 29 Grad hatte es am Samstag, in der prallen Sonne und im Eifer des Gefechts waren es gefühlt wohl noch ein paar mehr. 29 Punkte erzielten die Raufbolde. 11 die zweite Garde aus der Landeshauptstadt. Doch vermag der Endstand den Spielverlauf nicht widerzuspiegeln
So zeigte sich München in vollkommen anderer Form wie eine Woche oder ein Jahr zuvor. Von der ersten Minute an wurden die Kurstädter unter Druck gesetzt. Der gut aufgelegte Sturm von München sicherte den Ballbesitz und drängte die Raufbolde tief in die eigene Hälfte. Der Gegner hielt diesem Druck nicht stand und vergab schon bald den ersten Strafstoss, den Giacomo verwandelte. 5 Minuten später glänzte selbiger mit einem wunderschönen „Drop Goal“. München führte 6 : 0 als spielbeherrschende Mannschaft. Der kurz darauf aufgrund einer eklatanten Unachtsamkeit von München ermöglichte, durch die Raufbolde gelegte, Versuch tat dem keinen Abbruch. Genauso wenig der nächste Versuch der Heimmannschaft, der eine altbekannte Schwäche in der Münchner Hintermannschaft in Szene setzte – das Tackling. München preschte unbeeindruckt weiter Richtung gegnerische Mallinie. Es war ein loser Ball den der wachsame und reaktionsschnelle Baumeister 5 Meter vor der Mallinie aufgriff und sicher dahinter ablegte, der die Münchner zurück ins Spiel brachte. Die Erhöhung wurde aufgrund einer zweifelhaften Schiedsrichterentscheidung nicht gegeben, was zu einem Halbzeitstand von 12:11 für die Raufbolde führte.
Leider konnte München die überragende erste Halbzeit wiederholen. Auch die frischen Beine der eingewechselten Spieler änderten daran nichts. Die Haller fanden zu ihrem Spiel zurück und schaften es ein ums andere Mal durch sehr präzises Kickspiel und Durchbrüche in der ¾ Reihe die Münchner in ihre Hälfte zurückzudrängen und das Spiel an sich zu reißen. Die zuvor stark umkämpfte Partie wurde zunehmend einseitiger. Es folgten 3 weitere Versuche der Kurstädter von denen 2 Erhöhungen gelangen.
Am Ende des Spieles konnte München stolz auf die starke Verbesserung des Zusammenspiels sein, musste sich aber immer noch dem Vorwurf des teilweise mangelhaften Defensivverhaltens in 1 gegen 1 Situationen und der mangelnden Konzentration und Fokussierung in einzelnen Situationen stellen.  Sollte es den Münchnern gelingen diese temporären Unachtsamkeiten abzustellen und 80 Min. so wie in der ersten Halbzeit zu dominieren, kann man nächsten Samstag gegen Augsburg ein besseres Ergebnis erwarten.
Man of the match: Bertrand Schröder
Hammer of the day: Tooks
Dick of the day: Tom Grealish

Mannschaftsaufstellung München RFC:
1. Martin Baumeister (ab 41.min Nikolas Martinez) 
2. Maxime Gelly (ab 41.min Martin Huber)
3. Matthias Backes   
4. Christophe Bertinatto (ab 41.min Jean-Philipp Techer)
5. Julien Durbise
6. Constantin Kuhl   
7. Casper Hasner
8. Tom Grealish
9. Francis Soualle
10. Giacomo Bernobi
11. Alessandro Cossu
12. Karsten Konduktorow   
13. Bertrand Schröder
14. Julian Köhnlein (ab 60.min Tautuki Choice)
15. Arnoud van der Bossche (ab 50.min Jerome Pommay)  

Versuch: Martin Baumeister

Penalty: Giacomo Bernobi

Dropgoal: Giacomo Bernobi

Вы превратите "Nikon d5100 kit инструкция"этот мир в пустыню!

Они делали ""свои из грязи и "Cfg для ножа скачать"дерева.

Затем побежала испарина, ""и капельки, как рубины, ""засверкали в его ""бороде.

Черноногие не смогут преследовать его в ""пургу, а ""пурга была неизбежна.

Прошлое смешивается с настоящим.

но ""это могло быть подлинной ""формой искусства, говорил Минтон, и я не понимаю, чего ради цензура.

Она осеклась, услышав вполне звериный рык, "Скачать песни алёны свиридовой"который издал Бертрам Вустер.

Он ждал и смотрел, но ничего не происходило.

важно "Скачать off to the races lana del rey"произнес Джадсон, вскидывая руку.

Ни "Скачать турбопаскаль"на одном из них не было улыбки.

Собирали его все кому не лень, "Скачать эмулятор для сега"ничуть не заботясь о новых посадках для будущего урожая.

Несколько человек отправились к убитому медведю, чтобы разделать "Клипы с детскими песнями скачать"его на мясо.