FOLLOW

Frauen Regionalliga Turnier in München Studentenstadt

An diesem Samstag 21. März 2015 hatten die Ladies ihr erstes Turnier der Rückrunde beim Stadtrivalen Studentenstadt. Bericht: Lisa Goldmann.

Weiterlesen: 2015.03.21. Spieltag 3 FRL

Frauen Regionalliga Turnier in Bamberg

 

On Saturday, 01.11.2011, the MRFC ladies travelled to Bamberg to play one more tournament of the 7er-Liga Frauen Süd in Bamberg. Report: Fernanda Brandi.

Weiterlesen: 2014.11.01. Spieltag 2 FRL

Frauen Regionalliga Turnier in Bad Reinchenhall

 

Am Samstag, den 04.10.2014 spielten die Münchner Rugby Frauen beim 7er Regionalligaturnier in Bad Reichenhall. Bericht: Aude Martinez.

Früh an dem ersten Oktobersamstag nahm ein Teil des MRFC ladies den Zug in Richtung der schönen Urlaubsregion Berchtesgadener Land; allerdings nicht zum wandern sondern um bei einem 7er rugby Turnier der Liga Süd zu spielen. Wegen Verletzungen und verlängerte Wochenende waren knapp 7 Spielerinnen verfügbar. Als eine Spielerin, die mit eigenem Fahrzeug kommen sollte, mechanische Probleme mit ihr Auto bekam, musste sich die MRFC Mannschaft einige Spielerinen aus anderen Team ausleihen. Diese geschah hauptsächlich mit den jungen Mädels von Fürstenfeldbruck, die selbst Unterstützung brauchte, das sie nur zur 4. gekommen waren.

München RFC : TUS Fürstenfeldbruck
27 : 0

Das erste Spiel des Tages stellte die MRFC ladies den jungen Spielerinen aus Fürstenfeldbruck gegenüber. StuSta leihte Spielerinen für beide Mannschaften. Der Mangel an Struktur bei der Gegnerin ermöglichte den Spielerinen in blau, mehrere Versuche zu legen, besonders der neuen französischen Ecke Stephanie L.

München RFC : RC StuSta München
0 : 29

Als zweite Spiel durfte das mit Spielerinen aus Fürstenfeldbruck verstärkte MRFC Team, , gegen ihre Nachbarinen aus StuSta spielen. Die Bündnis hielt im erstent Halbzeit gut aus, das Spiel war gut ausgegliechen, bis es einer ehemaligen MRFC Spielerin die Verteidigungslinie durchzubrechen geling. Der Punktstand am Halbzeit war von 10 zu 0 für StuSta. In der zweite Halbzeit wurde es bei StuSta viel gewechselt und die MRFC Spielerinen konnte das hohe Tempo ohne Auswechselung nicht mehr halten.

München RFC : TSV 1846 Nürnberg
10 : 15

Beide Mannschaften waren von Niveau ziemlich vergleichbar bisauf bei dem Gedränge, MRFC vorwärts Pässe wurden streng bestrafft. Am Ende der Spielzeit hatten beide Mannschaft gleicher Punktabstand. Das Spiel wurde verlängert und als Golden Goal weiter gespielt : die erste Mannschaft die Punkte schafft, gewinnt das Spiel. Nach dem letzten Kick-off schuffen die Nürnbergerinnen mit vilen Druck den Ball zurrück zu bekommen und konnten leider als erste einen Versuch zu legen. Somit konnten die MRFC ladies ihre Revanche gegen StuSta in der Finale nicht ziehen.

München RFC : SG Bamberg/Bayreuth
5 : 24

Das Spiel für den dritten Platz stellte das Bündnis SG Bamberg/Bayreuth dem MRFC gegenüber. Trotz eine Verstärkung von Bad Reichenhall Kapitän mussten sich die erschöpfte Müncherinnen den schnellen Gegnerinen beugen.

Mannschaftsaufstellung MRFC:

1. -
2. Aude M.
3. Laura B.
4. Audrey C.
5. Tanja Schmid.
6. Zoé C.
7. Stéphanie L.

Versuche: 

Erhöhungen: 

Spielerin des Tages: Stéphanie L.

Hammer of the Day: Tanja Schmid.

Frauen Regionalliga Turnier in München

 

Am Samstag, den 03.05.2014 spielten die Münchner Rugby Frauen beim 7er Regionalligaturnier in München. Bericht: W. Hederich.

Weiterlesen: 2014.05.03. Spieltag 6 FRL